Alles auf Anfang

Alles wieder auf Anfang

Verkehrsrundschau Ausgabe 46/ 2014

Die Spaltung des Europaletten-Pools ist abgewendet. EPAL und UIC begraben das Kriegsbeil. Chronik eines Streits, den keiner Verstanden hat.

„Wenn die TInte unter der Vereinbarung am Ende der Woche getrocknet ist, hat sich das Thema erledigt.“ Mit diesen knappen Worten fasst Martin Leibrandt, CEO der Palettenorganisation EPAL (European Pallet Association) das Ende eines Streits zusammen, der fast zwei Jahre die Logistikbranche in Atem gehalten hat.

Artikel lesen Verkehrsrundschau 46-2014