Höviland

Ferien auf der Baustelle

Die 22. Auflage der Ferienaktion Höviland mit 620 Teilnehmern

Im Rahmen der Aktion „Spende statt Geschenke“ unterstützt EKUPAC diese Ferienaktion seit einigen Jahren. Das diesjährige Motto „Höviland – die schönste Baustelle Kölns“ bietet den Kindern vielfältige Betätigungsfelder. 3 Wochen lang wird in der eigens aufgebauten Zeltstadt gesungen, gebastelt und gespielt. Auch werden Ausflüge in Freibad, Zoo, Museum etc. unternommen.

Zur Einstimmung wird jeden Morgen gemeinsam das jeweilige Mottolied gesungen. Über 120 freiwillige Helfer sorgen dann dafür, das die Kinder auch zu Hause einen „Traumurlaub“ verleben können.

Weitere Informationen unter ZeitungsArtikel und www.hoevi-land.de