2008 | Alles an Ort und zur Stelle

Wo einst Schiffe der Hanse das Korn verluden und reges Hafentreiben herrschte, findet heute kreatives Schaffen und kultureller Austausch statt. Der Kontrast zwischen historischer Kulisse und einer international Aufmerksamkeit erregenden Architektur macht den Rheinauhafen in Köln zu einem Objekt mit Seltenheitswert – und damit zum idealen Veranstaltungsort des logistikevent 2008.

„Alles an Ort und zur Stelle!“ Nur eine Baustelle, die reibungslos funktioniert, kann rentabel sein. Ob dynamisches Flächenmanagement im Hochbau, modularer Aufbau der Baulogistik oder Kommunikation mit den Anwohnern einer Baustelle – die Themen der Baulogistik sind komplex und Beispiel für den logistischen Grundsatz: „Alles zur richtigen Zeit am richtigen Ort.“


Zurück zur Übersicht